Herzen falten, Liebe entfalten – Fritz and Rose startet ein Herzensprojekt.

Wir müssen in der Corona-Krise gerade alle in vielen Bereichen des täglichen Lebens auf Pause drücken. Gewalt gegen Frauen und Kinder macht keine Pause. Im Gegenteil. Während uns die Selbstisolation vor einem Virus schützt, steigt die Gefahr für Opfer von häuslicher Gewalt. Und für Außenstehende wird sie unsichtbar.

Wir, Tric und Ursi, aka “Fritz and Rose”, wollen anderen Menschen mit unserem Schmuck Freude machen. Wir falten mit viel Liebe Metall von Hand zu Schmuckstücken –  das ist, was wir am besten können. Schon länger überlegen wir, wie wir damit auch Gutes tun können. Und merken jetzt: Es ist wichtiger den je, mit unserem Herzensprojekt zu starten.

Als universelles Zeichen der Liebe und Solidarität falten wir ein wunderschönes Herz aus Silber, wahlweise vergoldet, das als Brosche, Nadel oder Kette getragen werden kann. Wir spenden 25% der Erlöse an den Verein Frauen helfen Frauen Hamburg e.V.. Denn aktuell sind Frauenhäuser wichtiger denn je.

Die Spenden werden je nach Summe auf die verschiedenen Einrichtungen des Vereins verteilt. Unser Herzensprojekt ist zeitlich unbegrenzt, wir spenden in regelmäßigen Abständen und werden Euch natürlich davon berichten. Wir konnten seit Mai bereits über €500 Spenden. Die Freude und Dankbarkeit ist auf allen Seiten groß und wir sind nun umso motivierter weiter zu machen. 

Wir freuen uns über jede Herzträgerin und jeden Herzträger! Hier geht's lang
Wenn Ihr Fragen habt, kontaktiert uns jederzeit gerne.

Herzliche Grüße,

Tric und Ursi, aka Fritz and Rose


 

Next Article

0 comments

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published

kürzlich angeschaut

Abonniere unseren Newsletter!
Willst du auf dem Laufenden bleiben? Trag dich hier ein und deine erste Bestellung ist versandkostenfrei. Juhu!
Nein danke!